Dekanatsbeauftragter Trauerpastoral Wolfgang Müller

Hallo und Grüß Gott! Ich heiße Wolfgang Müller und unterstütze das Pastoralteam im aktuellen Schuljahr bei Beerdigungen und in der Trauerpastoral. Das passt gut zu meinem Auftrag, den ich im Dekanat Ludwigsburg im Rahmen der Profilstelle Trauerpastoral seit 01.09.2020 übernommen habe.

Ich bin vom Beruf Pastoralreferent und stamme aus einem kleinen Dorf in Oberschwaben.

Mein Theologiestudium habe ich in Freiburg und Maynooth (Irland) absolviert. Nach Ausbildung (1991-1995) und einem Auftrag zum Aufbau der Jugendkirche in der Gesamtkirchengemeinde (2011-2015) „verschlägt“ es mich bereits zum dritten Mal in den Ludwigsburger Raum. Zwischenzeitlich war ich fünf Jahre in der Konzeptionsabteilung des Bischöflichen Ordinariates in Rottenburg für die Bereiche Innovation, Dekanate und Glaubenskommunikation (Schwerpunkte Katechese, digitale Verkündigung) tätig. Ich wohne in Möglingen und habe neben dem Dekanatsauftrag noch einige Stunden an beruflichen Schulen in Ludwigsburg übernommen.

Ich freue mich sehr, meine Aufgaben im Dekanat mit der ganz konkreten Aufgabe im Strohgäu verbinden zu können. Beerdigung und Trauerbegleitung gehören zu den Herzensanliegen der Kirche. Hier sind wir den großen Fragen von Menschen ganz nahe – und nach wie vor suchen wir mit unseren Ritualen diese Lebens-Übergänge hilfreich und sinnvoll zu gestalten.

“Frisch wie die Luft,
brausend wie die See,
still wie die Erde –
so wird unsere Auferstehung sein.”
(gefunden auf der schottischen Insel Iona)