Für die Senioren

Aktive Senioren Münchingen

Seit Bestehen des Männerwerks gab es den Alten Club in Münchingen, wo sich Mann und Frau wöchentlich zum Kartenspielen bei Kaffee und Kuchen getroffen hat.

1962 wurde der erste Ausflug von den jetzigen Senioren organisiert, was bis dahin immer der Pfarrer übernommen hatte.

Die alte Generation ist mit der Zeit verstorben, so dass sich im Jahre 2004 die Idee der „Aktiven Senioren Münchingen“ der neuen Senioren-Generation entwickelt hat. Die erste Veranstaltung war die Maiandacht mit großer Teilnahme. Ab da haben sich die monatlichen Veranstaltungen entwickelt: Faschingsfeier, Maiandacht, 2 Besenfahrten (Frühjahr und Herbst), Jahresausflug, Turmfest, Vorträge, Adventsfeier und andere tolle Ideen.

Wenn Sie Interesse an den Aktionen der Aktiven Senioren oder an der Mitarbeit im Organisationsteam haben wenden Sie sich bitte an die Kontaktpersonen.

Kontakt

Ansprechpartner

Dr. Otto Koblinger

Marcus Köstler

Ökumenischer Senioren-Club Hemmingen

Im Jahr 2013 feierte der ökumenische Seniorenclub Hemmingen sein 40jähriges Bestehen.

Alle Senioren der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde Hemmingen sind wöchentlich (außer in den Schulferien) zum gemütlichen Miteinander eingeladen. Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr treffen sich ca. 30 Leute im Gemeindezentrum (in geraden Jahren im katholischen und in ungeraden Jahren im evangelischen Gemeindezentrum).

Das Programm ist sehr vielseitig und interessant: Es gibt Nachmittage, die geprägt sind von Skat, Rommé und fröhlichen Liedern. Andere Treffen sind thematisch orientiert, es gibt Vorträge zur Gesundheit, Ernährung und Aktuelles. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen oder andere Getränke. Bei der jährlichen Faschingsfeier, dem Sommerfest, dem Herbstfest mit Zwiebelkuchen und neuem Wein sowie der Adventsfeier wird viel gelacht. Im Sommer findet außerdem ein Ausflug zu einem sehenswerten Ziel in der Region statt. Den Abschluss bildet die beliebte Seniorengymnastik.

Gehbehinderte werden nach Voranmeldung unter der Telefonnummer 95 95 94 abgeholt.

Kontakt

Telefon

Walburga Sikora
07150/5416

Gertrud Schreiner
07150/2671

Ökumenischer Seniorennachmittag Kallenberg und Müllerheim

Bereits Anfang der 1950er Jahre rief die Pfarrerwitwe Frau Müller den monatlich stattfindenden Seniorennachmittag in Kallenberg ins Leben. Der Seniorennachmittag war etwas ganz Besonderes im Kallenberg, da es sonst keine Vereine oder andere Veranstaltungen gab.

Jeden 1. Donnerstag im Monat trifft man sich um 14.30 Uhr zu zwei gemütlichen Stunden im evangelischen Gemeindehaus bei der Emmaus-Kirche. Wurde früher der besonders leckere Hefekranz einiger Helferinnen genossen, so gibt es heute Kaffee mit Kuchen vom Bäcker.

Auch der ökumenische Seniorennachmittag Kallenberg und Müllerheim bietet ein buntes Jahresprogramm: Zauberer und andere wichtige Leute, die von ihrer Arbeit erzählen, werden eingeladen; religiöse Vorträge und andere Themen wie Gesundheit kann man sich anhören. Manchmal gibt es auch einige Bilder dazu. Auch die Kultur hat hier mit Theater und Musik ihren Platz. Einmal im Jahr wird ein Tagesausflug organisiert und zur Adventsfeier kommen Nikolaus und Bürgermeister.

Organisiert wird der Seniorennachmittag von einem sechsköpfigen ökumenischen Team.

Herzliche Einladung an alle aktiven Menschen ab 60 Jahren an den verschiedenen Angeboten unserer Orte teilzunehmen. Das aktuelle Programm der Seniorengruppen steht im Amtsblatt.

Kontakt

Telefon

Roswitha Tonte
0711/803518