Einträge von Gerd Kuberski

Wahrheit – wo erfahre ich sie?

564 Personen haben in der Zeit vom 20.01. – 28.02.2023 an der selbst erstellten Umfrage auf erhebung.de und den ausgelegten Listen in den Kirchengemeinden teilgenommen.

Projekt Friedensglocke

In dem Projekt Friedensglocke, von dem wir bereits berichtet haben, war nun endlich der Termin gekommen, an dem die neue Glocke gegossen werden sollte. Auf unsere Einladung hin konnte sich am 3.März 2023 eine kleine Gruppe von Interessierten auf den Weg nach Neunkirchen zur Glockengießerei Bachert machen, um dort den Guss mitzuerleben. Zunächst bekamen wir […]

Bibelsonntag 2023

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause fand am ökumenischen Bibelsonntag in der voll besetzten katholischen Kirche wieder ein gemeinsamer Gottesdienst statt. Die jugendlichen Sängerinnen und Sänger der Strohgäu-Kantorei begleiteten den Gottesdienst mit dem Thema „Schiffbruch-Scheitern-Gottes Eingreifen“ musikalisch. Keinen Schiffbruch erlitten haben die rund 20 Helferinnen und Helfer beim Zubereiten der 800 Maultaschen für das schon traditionelle […]

Kinderschutz im Mittelpunkt der 65. Aktion Dreikönigssingen

Am 6. Januar bekamen die Sternsinger morgens im Gottesdienst in der katholischen Kirche ihren Segen und waren in Hemmingen mit 10 Kinder und 2 erwachsene Begleitende am Nachmittag im Einsatz für benachteiligte Kinder in aller Welt. An 8 Stationen hatten sie unter dem Leitwort „Kinder stärken, Kinder schützen“ den Segen „20*C+M+B+23“, Christus Mansionem Benedicat, Christus […]

Auch diese Weihnachtsfeiertage waren nur deshalb so feierlich, weil viele helfende Hände in unseren Gemeinden mitgewirkt haben!

So wurden mit gemeinsamen Kräften die Christbäume aufgestellt und geschmückt und die Krippenfiguren harmonisch drapiert. Ein besonderer Hingucker war in diesem Jahr die Münchinger Krippe, die mit dem Esel aus der Palmsonntagsgeschichte den Bogen nach Golgota, ja weiter noch, bis hin zum Ostermorgen schlug. Die Ministranten nahmen Extraproben auf sich, damit alles bei den Festgottesdiensten […]

Krippenspiel auf neuen Wegen

Zusammen mit Lisa und Leonie haben wir uns am 24.12.22 auf eine Zeitreise in die Vergangenheit begeben. Dabei durften wir Maria und Josef bei ihrer Herbergssuche und die Hirten bei der Verkündigung durch den Engel begleiten. Schließlich sang uns die Strohgäukantorei die Frohe Botschaft vielstimmig zu und nahm uns mit ihrem Klassiker „Adeste fideles“ mit […]

Indischer Gottesdienst in der Kirche St. Petrus und Paulus Schwieberdingen

Am 6. November um 17 Uhr feierte die Seelsorgeeinheit Strohgäu gemeinsam mit indischen Kollegen, die in der Nähe von Stuttgart wohnen, einen Gottesdienst im syro-malabarischen Ritus in St. Petrus und Paulus Schwieberdingen. Der Gottesdienst wurde in malayalam und teilweise auch in deutscher Sprache gehalten. Ein indischer Chor hat die Feier mitgestaltet und bereichert. Der gesamte […]

Ein Lichtermeer zu Martins Ehr

Zahlreiche Familien haben sich am 11.11. auf den Weg zur Kirche St. Joseph gemacht und die vielen Kinder haben mit ihren schön gebastelten, bunten Laternen den Kirchplatz in ein stimmungsvolles Licht getaucht. Nach dem gemeinsamen Singen altbekannter Laternenlieder, verfolgten alle gebannt die Geschichte des Heiligen Martins, der seinen Mantel mit dem frierenden Bettler teilte. Ein […]

Neuer Teilnehmerrekord bei Sommerfreizeit der Seelsorgeeinheit Strohgäu und der Katholischen Pfarrgemeinde Marbach

Dieses Jahr gab es für die Sommerfreizeit der Seelsorgeeinheit Strohgäu zusammen mit der Katholischen Pfarrgemeinde Marbach gleich doppelt Grund zur Freude: Zum einen fand die Sommerfreizeit nun schon zum 10. Mal statt – und das mit so vielen Teilnehmenden wie nie zuvor. In der letzten Ferienwoche, Anfang September, machten sich knapp 50 Kinder und Jugendliche […]

BBB: Aktion Butterbrotbande in Münchingen am Freitag, 14.10.2022

Die Aktion war ein voller Erfolg! Insgesamt 16 Kinder und Jugendliche – MinistrantInnen der katholischen Kirchengemeinde und Konfirmandinnen der evangelischen Kirchengemeinde – haben Spenden für 16 bedürftige Personen oder Familien in Münchingen erbeten. Sie haben die Einkaufenden freundlich angesprochen und die Einkaufszettel verteilt sowie das Eingekaufte dann in die Bananenkisten gelegt. Viele Menschen, die im […]