Sternsinger-Aktion 2019 „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ – Ein herzliches DANKESCHÖN!

Insgesamt sage und schreibe 76 Kinder und Jugendliche in unserer Kirchengemeinde St. Joseph Münchingen mit Hemmingen ließen sich in der Zeit rund um den Dreikönigstag trotz dauerhaftem Regen und Kälte nicht davon abhalten als Sternsinger für notleidende Kinder in Peru und weltweit unterwegs zu sein.  „Segen bringen – Segen sein“ – dank dem freundlichen Empfang der Sternsinger bei Ihnen zu Hause, in den Rathäusern und einigen Geschäften konnte dem Kindermissionswerk insgesamt 11.636.24€ für das Projekt „Yancana Huasi“, das Begegnungszentrum in Lima, in dem behinderte Kinder und Jugendliche und deren Familien dauerhaft individuelle Förderung erhalten, überwiesen werden. Ein ganz herzliches „Vergelt´s Gott“ allen finanziellen Unterstützern, die die Sternsinger so freundlich an den Türen empfangen haben. Die Sternsinger und ihre Begleiter machten durchweg positive Erfahrungen.

Die Sternsinger in Hemmingen grüßen Sie.

Die Sternsinger in Münchingen sind bereit.

Danken wollen wir auch allen, die mitgeholfen haben, dass die Sternsingeraktion so rund und in großer Harmonie durchgeführt werden konnte. Danke für die beiden wunderschönen Aussendungsgottesdienste in St. Joseph und St. Georg, die vorbereiteten Räumlichkeiten in den Gemeindezentren, die herrlich wärmende und stärkende Verpflegung zur Mittagszeit, das Umsorgt-Werden der Sternsinger durch die Begleiter, die die Kinder durch den Tag geführt und auf deren Wohlbefinden geachtet haben.

Und natürlich gilt ein ganz besonderer Dank allen Sternsinger-Kindern und -Jugendlichen, die so unermüdlich, begeistert und würdig für Kinder in Not unterwegs waren. Ihr seid einzigartig; Ihr seid spitze! Durch Euer herausragendes Engagement habt Ihr in euren jungen Jahren hier vor Ort und in der Welt richtig viel Positives bewegt!

Und so freuen wir uns schon auf die kommende Sternsingeraktion 2020 mit Euch –

Eure Sternsinger-Organisationsteams

Kommentare sind geschlossen.