AUGEN AUF – Gemeinsam stark gegen Kindesmissbrauch

Gottesdienst im November:

Im November  fand zum Tag des Kindeswohls ein Seelsorgegottesdienst in St. Petrus und Paulus in Schwieberdingen statt. Zu Beginn wurde ein Intro von ehemaligen Betroffenen auf der Kirchenwand gezeigt, das eine kleine Vorstellung von den Leiden der Menschen wiedergab. Einige Mitglieder des Pilotprojekts unserer Seelsorgeeinheit “AUGEN AUF – Gemeinsam stark gegen Kindesmissbrauch“ regten bei einem Anspiel zum Denken auf.

Das Lied von „PUR“ – „Kinder sind TABU“ wurde mit Videos unterlegt und Textzettel verteilt. Dies hat doch etliche Kirchenbesucher nachdenklich gemacht. Im Anschluss fand ein Ort der Begegnung statt, bei dem Flyer auslagen und man das Gespräch suchen konnte.

 

Kindeswohl-Schulungen:

Die Leitungen der Kindergärten in Möglingen und Schwieberdingen wurden im November auf einer Ganztagesveranstaltung geschult. Einige Sternsingerbegleiter besuchten eine Schulung beim Bdkj und es wurden Führungszeugnisse eingeholt und  Verhaltenskodexe unterschrieben.

Eine weitere Schulung aller Oberministranten und des Jugendausschusses der Seelsorgeeinheit fand im Januar statt. Bis Ende Juni sollen alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen der SE geschult sein. Termine für weitere Schulungen werden Anfang des Jahres festgesetzt. Vielen Dank unseren vielen ehrenamtlich Tätigen für Ihre Bereitschaft an den Schulungen teilzunehmen, um unsere Kinder und Jugendlichen zu schützen!


Martina Gottschalk

Kommentare sind geschlossen.