Ökum. Seniorennachmittage Kallenberg und Müllerheim

Bereits Anfang der 1950er Jahre rief die Pfarrerwitwe Frau Müller den monatlich stattfindenden Seniorennachmittag in Kallenberg ins Leben. Der Seniorennachmittag war etwas ganz Besonderes im Kallenberg, da es sonst keine Vereine oder andere Veranstaltungen gab.

Jeden 1. Donnerstag im Monat trifft man sich um 14.30  Uhr zu zwei gemütlichen Stunden im evangelischen Gemeindehaus bei der Emmaus-Kirche. Wurde früher der besonders leckere Hefekranz einiger Helferinnen genossen, so gibt es heute Kaffee mit Kuchen vom Bäcker.

Auch der ökumenische Seniorennachmittag Kallenberg und Müllerheim bietet ein buntes Jahresprogramm: Zauberer und andere wichtige Leute, die von ihrer Arbeit erzählen, werden eingeladen; religiöse Vorträge und andere Themen wie Gesundheit kann man sich anhören. Manchmal gibt es auch einige Bilder dazu. Auch die Kultur hat hier mit Theater und Musik ihren Platz. Einmal im Jahr wird ein Tagesausflug organisiert und zur Adventsfeier kommen Nikolaus und Bürgermeister.

Organisiert wird der Seniorennachmittag von einem sechsköpfigen ökumenischen Team. Bei Fragen können Sie gerne Frau Roswitha Tonte (0711/803518) anrufen. Herzliche Einladung an alle aktiven Menschen ab 60 Jahren an den verschiedenen Angeboten unserer Orte teilzunehmen. Das aktuelle Programm der Seniorengruppen steht im Pfarrbrief und im Amtsblatt.

Kommentare sind geschlossen